November 2013

Monthly Archives

Immobilienkauf auf Mallorca Ausländer

Immobilienkauf auf Mallorca Ausländer geben beim Immobilienkauf auf Mallorca den Ton an; auch das Festland kommt in Schwung

Immobilienkauf auf Mallorca Ausländer geben den Ton an. Das ist das klare Fazit einer Analyse des Immobilienportals Idealista, welches alle Käufe auf Mallorca untersucht hat. Dabei wurden unter „Ausländern“ auch sogenannte Mallorca Residente geführt, also überwiegend Engländer und Deutsche, die ganzjährig auf der Insel leben.

Immobilienkauf auf Mallorca

Immobilienkauf auf Mallorca: wo geht der Weg hin? Steigende Nachfrage aus dem Ausland hat die Preise bereits getrieben.

Immobilienkauf auf Mallorca Ausländer kaufen auch wieder auf dem Festland

Wie die Vereinigung der Notare Consejo General del Notariado in Madrid bekannt gab, geben die Ausländer beim Immobilienkauf auf Mallorca den Ton an. Aber nicht nur Mallorca, welches schon 2012 ganz ordentlich gelaufen war, ist im Fokus der Ausländer; auch die Mittelmeerküste, von der Costa Brava über die Costa Blanca, Murcia bis zur Costa del Sol und Costa de la Luz steigt die Nachfrage von Ausländern nach einer Ferienwohnung.
Am Stärksten ist nach wie vor die Nachfrage von Engländern, wenngleich Sie stark zurück gegangen ist und nun bei rund 15% liegt.
Gestiegen ist die Nachfrage aus Frankreich, die erstmals die Nachfrage der Deutschen überholt hat. Für ganz Spanien, wohlgemerkt.

Immobilienkauf auf Mallorca Ausländer Zahl der Transaktionen steigt von Jahr zu Jahr

Insgesamt wurden rund 15.000 Immobilien zwischen April und Juni gekauft, ein Anstieg von rund 23% gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Die Zahlen können Sie nachlesen in El Mundo unter http://www.elmundo.es/elmundo/2013/10/09/suvivienda/1381313917.html

Der Artikel geht auf die einzelnen spanischen Regionen ein, die besonders vom Anstieg profitieren (in der Landkarte grün markiert). Es darf nicht verwundern, daß besonders Regionen wie Murcia, die in der Krise den stärksten Rückgang zu verzeichnen hatten, nun auf der Beliebtheits-Skala ganz oben stehen.

Interessant ist, daß auf dem Festland trotz steigender Nachfrage die Preise nach wie vor fallen (rund 5,3%), während sie auf den Balearen um 4,1% gestiegen sind.
Steigende Preise auf Mallorca im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 4,1% sollten nun wirklich ein Kaufsignal sein für unentschlossene Mallorca Fans.

Immobilienkauf auf Mallorca Ausländer Beratung durch Finanzkontor

Wenn Sie als Ausländer auf Mallorca kaufen möchten, sollten Sie sich steuerlich gut beraten lassen. Hier bietet die Wirtschaftsberatung Finanzkontor guten Rat. Seit 2001 sind die Spezialisten vor Ort, um Ausländer beim Immobilienkauf auf Mallorca korrekt zu beraten. Kontaktieren Sie uns, um eine Beratung zu vereinbaren.

exklusive Mallorca Immobilien von der SAREB

exklusive Mallorca Immobilien von der SAREB. Paramount soll den Verkauf ankurbeln.

Mallorca Immobilien von der SAREB, der spanischen Bad Bank für Immobilien Aktiva, das war bisher ein absoluter no-go. Jeder, der in den letzten Monaten versucht hatte, über die SAREB eine exklusive Mallorca Immobilie zu kaufen, stand quasi vor verschlossenen Türen. Unstimmigkeiten in den Kompetenzen hatte dazu geführt, dass Haustürschlüssel für Besichtigungen nicht auffindbar waren, Preise waren zum Teil noch auf dem Niveau von 2006 und damit absolut over priced, Verhandlungen gestalteten sich zäh und langwierig. Oft wurde sogar eine Anzahlung seitens der Bank verlangt, um eine Anfrage überhaupt an die SAREB weiter zu leiten!

Ein neues Projekt namens Paramount soll nun Abhilfe schaffen. Paramount vertreibt exklusive Mallorca Immobilien für die SAREB. Einen online Katalog kann man über folgenden link anschauen:

http://www.sareb.es/

Gezeigt werden dort unter anderem Projekte wie die Villa in Cala Fornells, die seit Jahren angeboten wird sowie eine Villa in Palmas Nobel-Vorort Son Vida, die seit Jahren unbewohnt ist. Die absolute Witznummer ist sicherlich ein Apartment in Palmas Altstadt für rund 3 Mio EUR. Sehen Sie selbst und bilden Sie sich eine eigene Meinung: es sind zum Teil wunderschöne Objekte dabei. In der Tat. Aber unserer Meinung nach einfach immer noch viel zu teuer.
Viele Objekte dort sind von der früheren Sa Nostra. Und die hat offenbar überhaupt kein Interesse an einem Preisverfall.

Unser Urteil: so wird das wohl nichts.

Wie man es auch anders machen kann, zeigt wieder einmal Banco Sabadell mit seiner Immobilientochter Solvia. Hier gibt es gnadenlose Rabatte. Schauen Sie sich die Webseite der Solvia an. Hier finden Sie übersichtlich die exklusiven Mallorca Immobilien, die derzeit von Banco Sabadell auf Mallorca angeboten werden.

Finca Campanet Mallorca

Finca Mallorca Gabelli gran in Campanet.

Finca Mallorca in Campanet.

Die Finca Gabelli gran in Campanet auf Mallorca ist ein Landgut mit viel Geschichte. Das spüren Sie schon bei der ersten Besichtigung. Sie ist ein echtes Kulturgut der Balearen und wurde erstmalig im 15. Jahrhundert urkundlich erwähnt.
Das Anwesen ist eine herrschaftliche Finca auf Mallorca, Eine echte Rarität.
Sie bietet einen fantastischen Weitblick über das Tal von Campanet im Norden von Mallorca.
Die Finca Gabelli gran hat rund 1600 qm bebauter Fläche, die sich auf mehrere stattliche Gebäude verteilen.

Es gibt ein im Grundbuch eingetragenes Wegerecht. Die Zufahrt erfolgt über eine asphaltierte Straße, die rechts neben der Einsiedelei von Sant Miquel beginnt. Gabelli gran ist auch heute noch landwirtschaftlich bewirtschaftet und erzielt Einnahmen aus Beihilfen der balearischen Regierung. Die Finca besteht aus 75 ha Land und ist das größte Anwesen der Gemeinde Campanet. Das Gelände ist teilweise in Terrassen ausgebaut, auf denen Getreide angebaut wird. Auf dem bergigen Teil erfolgt Schafzucht sowie Olivenanbau. Es wurden 1800 Olivenbäume gezählt, darunter viele alte Bäume, einige werden sogar als tausendjährig eingeschätzt. Sie prodizieren die Olivenart „Empeltre“. Über die hauseigene Ölmühle könnten Sie Ihr eigenes Olivenöl der besten Marke erstellen. Es gibt zudem genug Flächen die sich ideal zum Weinanbau eigenen. Außerdem gibt es ein privates Wildrevier (Coto de Caza). Der Käufer kommt in den Genuss des Kulturerbes von Mallorca:historisches Anwesen, beste Lage, reines Olivenöl, eigener Weinanbau und Lizens zur Kleinwildjagd.

Das Anwesen verfügt über Elektrizität und Trinkwasseranschluß.

Sie steht zum Verkauf für einen – wie wir finden – sehr vernünftigen Preis, bei 50% der Bankschätzung. Kontaktieren Sie uns wegen einer Besichtigung.

Ausblick Finca Campanet Mallorca

Campanet Mallorca

Capilla Campanet Mallorca

Kaminzimmer Campanet Mallorca

Küche Campanet Mallorca

Küche Campanet Mallorca

Zimmer Campanet Mallorca

Finca Campanet Mallorca

Finca Campanet Mallorca

Ausblick in Campanet Mallorca

Fresco, Campanet Mallorca

Campanet Mallorca

Immobilienfinanzierung auf Mallorca

Plan de Pensiones: Beratertage vom 2. bis 5. Dezember in Santa Ponsa

Mallorca Resident? jetzt zu Planes de Pensiones informieren und Steuervorteile nutzen. Kostenlose Beratung für Mallorca Residenten bei unseren Beratertagen vom 2. bis 5. Dezember in Santa Ponsa.

Planes de Pensiones sind die wohl immer noch beste Möglichkeit für Mallorca Residenten, für das Alter vorzusorgen. Und zwar unabhängig davon, wo Sie Ihren Ruhestand verbringen wollen.
Es ist ausschließlich maßgeblich, ob Sie dieses Jahr Einkünfte in Spanien zu versteuern haben oder nicht.

Die Förderung ist mehr als großzügig:
jeder Beitrag ist bis zu einem Betrag von 10.000 EUR p.a. steuerliche absetzbar (bis zu einem Alter von 50 Jahren und einem Maximum von 30% des zu versteuernden Arbeitseinkommen). Ab 51 Jahren steigt dieser Betrag auf 12.500 EUR und bis zu 50% des Jahres-Arbeitseinkommens an.

Bei einem Jahresbeitrag von 10.000 EUR bedeutet das einen Steuervorteil von 4.000 EUR, den Sie bereits im Mai in Ihrer nächsten Steuererklärung auf Ihr Girokonto ausbezahlt bekommen.*

Planes de Pensiones eignen sich daher besonders gut für Mallorca Residenten, die nur zeitweise auf Mallorca leben, aber in 2013 ihre Arbeitseinkünfte auf der Insel versteuert haben.

Beratungstage in Santa Ponsa: lassen Sie sich unverbindlich und kostenlos beraten, welchen Betrag Sie sich von der Steuer wieder holen können! Rufen Sie jetzt an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Telefon 971750730.

Ein wesentlicher Vorteil gegenüber den typischen Altersvorsorgebausteinen in Deutschland ist, dass Sie in Spanien jedes Jahr völlig flexibel neu über Ihren Sparbeitrag entscheiden können: bis zum Maximum ist alles möglich. Anders als in Deutschland gibt es keine Abschlußkosten oder verbindliche Monatsbeiträge. Anders als in Deutschland werden in Spanien die Kosten eines Planes nicht im Voraus auf die insgesamt einzuzahlenden Beiträge berechnet. Schlecht für Berater von Strukturvertrieben, die provisionsbasiert arbeiten – aber gut für Sie als Kunde und Beitragszahler.
Natürlich können Sie auch eine monatliche Sparrate vereinbaren. Die ist aber jederzeit kündbar oder änderbar. Ein monatlicher Sparplan eignet sich für Menschen, die sonst ihr Geld im Laufe des Jahres doch lieber ausgeben würden ….!

Das gesparte Geld können Sie in verschiedenen planes de pensiones anlegen: vom einfachen festverzinslichen Fonds bis zu Fonds, die in Renten und Aktien investieren. Welche Lösung für wen geeignet ist, hängt von vielen Faktoren ab und sollte in Ruhe überlegt werden.

Gerne beraten wir Sie unverbindlich, welche Auswirkungen Ihre Entscheidung für Ihren plan de pensiones hat: Auswirkungen auf die Erreichung Ihrer individuellen langfristigen Finanzplanung und – gerade auch für Mallorca Residenten – auf Ihre private Lebensplanung (z.B.: wie sieht die steuerlich Situation im Ruhestand voraussichtlich aus, wo wollen Sie Ihren Ruhestand verbringen, .etc.).

Welcher plan de pensiones für den Einzelnen sinnvoll ist, hängt von ganz unterschiedlichen Faktoren ab: von der bereits vorhandenen Vermögensstruktur, vom Anlagehorizont und von der individuellen Anlegermentalität. Wir möchten Ihnen eine Ganzheitliche, die Gesamtsituation des Einzelnen betrachtende Beratung anbieten. Eine Beratung, die Sie leider bei den spanischen Banken nur wenig vorfinden.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin oder vereinbaren Sie einen Rückruf über unser Kontaktformular.

* angenommenes Jahreseinkommen 50.000 EUR brutto

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen