Mai 2014

Monthly Archives

Steuererklärung Mallorca: Termine für die Steuererklärung

Steuererklärung Mallorca – ein Dauerbrenner in unserer Beratung. Die Frage ist: wer muß wann welche Steuererklärung auf Mallorca abgeben.

Jetzt ist es Zeit für Mallorca – Residenten, ihre Steuererklärung auf der Insel abzugeben; noch bis zum 30. Juni muß der IRPF für das Kalenderjahr 2013 abgegeben werden. Niemand muß dafür einen Steuerberater aufsuchen; das Finanzamt stellt dem Steuerpflichtigen auf Anfrage die Daten zur Verfügung, die über den Steuerpflichtigen vorliegen. Sind diese Daten korrekt, kann man die IRPF ganz einfach in einer Beratungsstelle abgeben. Die Mallorca Zeitung informiert über die Beratungsstellen in den verschiedenen Gemeinden auf ihrer Webseite unter http://www.mallorcazeitung.es/recht-steuern/2014/05/01/steuererklarung-termine-kostenlose-beratung/31234.html.

Wer seine Mallorca Immobilie über eine spanische SL hält, muß ebenfalls aufpassen: falls das Geschäftsjahr mit dem Kalenderjahr übereinstimmt, muß die Erklärung am 25. Juli abgegeben werden.

Wer Nicht-Resident in Spanien ist und eine Mallorca Immobilie als Ferienimmobilie unterhält, muß das Modelo 210 ausfüllen, welches es beim Finanzamt gibt. Die Erklärung kann jederzeit abgegeben werden, spätestens aber zum 31. Dezember 2014.

Eine ausführliche Beschreibung, was und wie die Immobilie angegeben werden muß sowie über die Höhe der zu zahlenden Steuer finden Sie auf der Webseite des spanischen Finanzamtes.

Ein Muster vom Modelo 210 können Sie hier runterladen.

Mallorca Residenten: Information zur gesetzlichen Rentenversicherung

Mallorca Residenten kümmern sich in der Regel kaum oder gar nicht um die Leistungen aus der spanischen gesetzlichen Rentenversicherung; oft gehen Mallorca Residenten schlichtweg davon aus, dass ihr Aufenthalt in Spanien schon irgendwie gutgehen wird. Niemand denkt an die Themen Berufsunfähigkeit, Altersarmut und Fall durchs soziale Netz. Dabei ist das staatliche soziale Netz in Spanien traditionell locker gespannt. Die meisten Spanier setzen auf die (Finanz-)Kraft der Familie, wenn es um soziale Absicherung geht.

Wir haben den Faktencheck gemacht: was bezahlt die gesetzliche Rentenversicherung einem unter 60-jährigen, der – zum Beispiel durch einen Unfall – Erwerbsunfähig wird.

Die Fakten sind erschütternd und können unter diesem link nachgelesen werden.: die Seguridad Social bezahlt 393,60 EUR. Im Monat.

Wer jetzt glaubt, die Leistungen könnten durch private Versicherungen erhöht werden, liegt zwar nicht falsch. Aber sobald man sich von einer spanischen Niederlassung der Allianz, DKV und AXA die Beiträge berechnen lässt, lässt man die Finger davon.
Die Versicherungsprämien sind so hoch, dass vom Netto nicht mehr viel übrig bleibt.

Mallorca Residenten mit Adresse und Bankverbindung in Deutschland haben da schon einen deutlichen Vorteil: sie können sich bei vielen Versicherungen über die Niederlassung in Deutschland versichern. Und zahlen dann deutlich günstigere Beiträge zur privaten Renten- und Berufsunfähigkeitsversicherung als in Spanien.
Und dennoch kann ganz legal der Arbeitsaufenthalt auf Mallorca abgesichert werden.

Wenn Sie Fragen zum Thema gesetzliche und private Rentenversicherung haben, vereinbaren Sie bitte einen Termin bei unseren geschulten Beratern.
Sie erreichen uns in Santa Ponsa auf der Hauptstrasse Rei Jaume I.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzklausel von Finanzkontor SL

Renditeimmobilien

Mallorca Immobilien Finanzierung zu 100%

Mallorca Immobilien Finanzierung – Es gibt sie wieder: die berüchtigten Finanzierungen von 100% des Kaufpreises. Eigentlich hatten Politiker und Banker versprochen, solche Vollfinanzierungen zum Kauf von Mallorca Immobilien nicht mehr anzubieten. Immerhin kam es auch wegen der lockeren Kreditvergabe zur Immobilien- und Finanzkrise auf der Insel.
Jetzt brescht Banco Popular mit einer aggressiven 100% Strategie hervor.

Wie wir auf Nachfrage erfahren haben, werden auf ausgesuchte Immobilien aus dem Portfolio der Immobilientochter Aliseda bis zu 100% Kredit gegeben.
Und der gebotene Zinssatz ist vergleichsweise günstig: Euribor + 0,9 Punkte im ersten Jahr, danach Euribor + 1,25%. Banco Popular verzichtet auf die Eröffnungsgebühr und bietet eine Karenzzeit von bis zu 24 Monaten an. Weniger bezahlt man derzeit auf Mallorca bei keiner anderen Bank.

Grund genug also, sich das Immobilien-Portfolio der Aliseda einmal genauer anzuschauen; in der Gemeinde Calviá gibt es derzeit drei Wohnungen, die von der Banco Popular – Tochter angeboten werden. Eine in Santa Ponsa, die beiden anderen in Palma Nova. Kaufpreise von 158.000 EUR bis 185.000 EUR.

In Palma de Mallorca bietet die Immobilientochter 37 Objekte an, darunter eine Meerblickvilla in Es Puntiró für rund 820.000 EUR.

Der Rest: leider nur Schrott.

Aber nachfragen lohnt auf jeden Fall. Wenn Sie Interesse an einer Immobilie von der Bank haben, füllen Sie nachfolgendes Formular aus und wir melden uns bei Ihnen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzklausel von Finanzkontor SL

Mallorca Immobiliensuche

Bausparen Mallorca: Immobilienfinanzierung mit Bausparkassen

Bausparen Mallorca: Immobilienfinanzierung mit Bausparkassen auf Mallorca.

Was Sie wissen müssen, bevor Sie mit einer Bausparkasse auf Mallorca finanzieren. Bausparen ist in Deutschland populär. Aber in Spanien gibt es kein Äquivalent zur deutschen Bausparfinanzierung. Was Sie wissen müssen, bevor Sie mit einer deutschen Bausparkasse auf Mallorca finanzieren, lesen Sie in diesem Artikel.

Bausparen boomt. In der Niedrigzinsphase wird das Traditionsprodukt für Immobilieninteressenten immer attraktiver – denn damit können diese sich die günstigen Zinsen für die Zukunft sichern. Auch auf Mallorca sind einige deutsche Bausparkassen aktiv. Finanzkontor SL hat jetzt die Angebotspalette der Anbieter untersucht und sagt, wann eine Finanzierung über eine Bausparkasse Sinn macht.

Bei Finanzkontor SL ist der Anteil der Kunden, die an Darlehensverträgen mit langer, zum Teil bis zu zwanzigjähriger Sollzinsbindung interessiert sind, in den vergangenen zwei Jahren stark gestiegen.

Zu diesem Ergebnis führte eine Auswertung aller Darlehensabschlüsse der letzten zwei Jahre.

Spanische Banken bieten zwar auch Festzinsen an, die sind aber so teuer, dass es völlig uninteressant ist, mit einer spanischen Bank eine Festzins-Hypothek zu unterschreiben. Aktuell bietet zum Beispiel die spanische Bankinter einen Zinssatz von 6,25% auf 15 Jahre fest an. Und gehört damit auch noch zu den günstigeren Anbietern in Spanien.

Wie kann nun ein Kunde mit Wohnsitz in Deutschland, der sich auf Mallorca eine Ferienwohnung kaufen möchte, von dem niedrigen Zinsniveau langfristig profitieren?
Zur Historie: die Baugeldzinsen sind von Mitte 2011 bis Mitte 2012 stetig gesunken, besonders stark von Juli bis September 2011. Aber viele werden sich auch noch an Euribor-Stände von Juli 2008 erinnern. Damals stand der Euribor bei 5,393%. Zzgl. Differential lägen heute in Spanien abgeschlossene Hypotheken dann bei einem Zinssatz von durchschnittlich 7,393%.

Es macht also durchaus Sinn, über eine zinsgünstige Bausparkassen-Finanzierung auf Mallorca nachzudenken.

Vorteil von Bausparen auf Mallorca: Zinssicherheit bei Top-Konditionen.

Die Top-Konditionen bei ausschliesslicher Besicherung der Ferienwohnung auf Mallorca liegen bei 3,0% fest auf fünf Jahre. Gleichzeitig wird ein Bausparvertrag bespart der eine Anschlussfinanzierung auf acht Jahre garantiert. Die Zinsen für diese Anschlussfinanzierung werden bereits heute fest vereinbart und liegen bei 2,25%.

Mit einer solchen Finanzierung hat der Käufer einer Ferienwohnung auf Mallorca eine 13-jährige Zinssicherheit zu einem Zins, den er in Spanien auch auf das variable Darlehen bezahlen würde. Natürlich sind auch längere Laufzeiten möglich.

Nachteil von Bausparen auf Mallorca: fehlende Flexibilität.

Die Zinssicherheit über einen langen Zeitraum kann auch zum Nachteil werden; nämlich dann, wenn das Darlehen vorzeitig getilgt werden soll. Zum Beispiel, weil die Ferienwohnung auf Mallorca verkauft wird. Dann sind hohe Gebühren fällig, um das Darlehen zu tilgen.

Bausparen auf Mallorca: Vorteile nutzen, Nachteile vermeiden: auf die richtige Beratung kommt es an.

Im Gegensatz zu in Deutschland ansässigen Bausparvermittlern ohne die spezielle Kenntnis des spanischen Immobilienrechts nutzen Sie bei Finanzkontor SL die Expertise ausgewiesener Experten in Deutschland zum Thema Bausparen. Und gleichzeitig brauchen Sie auf die spanische Kompetenz (Abwicklung des Immobilienkaufes, Bewertung der Immobilie durch Experten, Vorbereitung und Durchführung des Notartermins auf Mallorca) nicht zu verzichten.
Und das Wichtigste: wir informieren Sie schon im Vorfeld, ob für einen geplanten Immobilienkauf Bausparen überhaupt in Frage kommt. Viele Objekte auf Mallorca werden nämlich von Basparkassen in Deutschland gar nicht finanziert.

Wenn Sie eine Ferienwohung auf Mallorca kaufen möchten und sich für Bausparen auf Mallorca interessieren, vereinbaren Sie jetzt schon einen Beratungstermin über unten stehendes Formular.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzklausel von Finanzkontor SL

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen