Finanzierung von Mallorca Immobilien

Immobilienbesitzer und gutverdienende Unternehmer kennen das Problem: Steuergesetze verändern sich und eine einmal eingerichtete Lösung wird von einem Vorteil zu einem Nachteil. Auf Mallorca betrifft es die Gesellschafter einer spanischen SL, die in Deutschland ansässig sind und über diese SL Immobilienbesitz in Deutschland halten. Und Unternehmer, die über ihre deutsche Firma Immobilienbesitz in Spanien halten.
Aber auch Immobilienbesitz im Privateigentum unterliegt auf Mallorca der Besteuerung. Unterschied: durch Fehlen der Absetzbarkeit von Finanzierungsaufwendungen werden hier Kapitalgewinne erwirtschaftet, die bei einem Verkauf voll steuerlich durchschlagen.

Finanzierung als Strategie für einen steuer-optimalen Exit beim Verkauf

Immer wieder wird die Finanzierung von Mallorca Immobilien als DAS Zauberwort für eine steuerlich effiziente Planung für einen späteren Verkauf der Immobilie genannt. Leider ist das nur teilweise richtig. Und wie so oft liegt zwischen „richtig“ und „falsch“ eine Beratung. Wer die Berater-Szene auf Mallorca kennt, weiß: auf fünf Berater kommen fünf Berater-Meinungen…

Das Grundproblem ist Folgendes: Eigentümer einer Mallorca Immobilie erwirtschaften hohe Wertschöpfungen. Und der Verkäufer mit Wohnsitz in Deutschland muß nicht nur in Spanien versteuern, sondern wird auch (per Kontrollmitteilung gut überwacht) in Deutschland zur Kasse gebeten. Durch den aktuellen Boom vor allem in den Regionen von Santanyi, Costa de Canyamel und Port Andratx sowie der Costa de Calviá (Santa Ponsa) wird die Steuerbelastung aus einem Verkauf immer höher und damit zunehmend zu einem Problem.

Das spanische Finanzamt überprüft JEDE Escritura und meldet die Daten an das deutsche Finanzamt.

So sieht das spanische Finanzamt die Besteuerung einer Mallorca Immobilie.

Wie Sie sich mit einer Finanzierung als Immobilienverkäufer davor schützen, über Gebühr steuerlich belastet zu werden, erfahren Sie bei Finanzkontor.es in einem persönlichen Gespräch. Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, Ihre Immobilie zu verkaufen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

[contact-form-7 id=“3467″ title=“Finanzierungsanfrage_Verkauf“]

Klumpenrisiken bei Mallorca Immobilien

Was sind Klumpenrisiken und warum ist es bei Mallorca Immobilien besonders wichtig, diese Klumpenrisiken zu vermeiden? Wissenschaftlich ist es längst erwiesen, dass Klumpenrisiken der Hauptgrund dafür sind, wenn erfolgreiche Unternehmer und Selbständige in Schieflage kommen und Liquiditätsengpässe haben. Was dieses mit Mallorca Immobilien zu tun hat, lesen Sie in diesem Beitrag.

Sie möchten lieber den Beitrag im Video sehen? Einfach hier klicken.

In Wikipedia werden Klumpenrisiken wie folgt definiert:
Mit Klumpenrisiken bezeichnet man im Bankwesen die kumulative Häufung von Ausfallrisiken mit ähnlichen oder identischen Korrelationswerten (Kreditnehmer, Branchen, Regionen), die die Risikotragfähigkeit eines Subjektes erreichen oder übersteigen. Alle Unternehmen, also nicht nur Kreditinstitute, müssen den Grundsatz der Risikostreuung beachten.

Die Risikostreuung zielt allgemein darauf ab, Geldanlage- oder Vermögensrisiken möglichst zu diversifizieren, also das Gesamtvermögen auf verschiedene Anlageformen zu verteilen. Auf diese Weise werden überhöhte Einzelrisiken vermieden. So dürfen Investmentgesellschaften und Kapitalanlagegesellschaften Mittel nur nach dem Grundsatz der Risikomischung anlegen (so u.a. § 110, § 214, § 243 KAGB).

Immobilienbesitzer auf Mallorca, die schon vor längerer Zeit gekauft haben, sitzen mittlerweile auf hohen Vermögenswerten. Die Preise der Immobilien sind in den letzten zehn Jahren deutlich gestiegen, haben sich oft verdoppelt oder verdreifacht. Diese stillen Reserven können Sie nun heben, und Ihre Immobilie beleihen.

Die Mischung macht’s: Optimieren Sie Ihre Vermögensstruktur.
Die Asset Allocation (auch Vermögens-Strukturierung) dient nicht nur der Steuerung der Gesamtrendite von Ihrem Vermögen, sondern auch der Senkung der Risiken Ihres Vermögens durch die entsprechende Aufteilung auf verschiedene Anlageklassen, Regionen und Branchen. Beispiel aus der Praxis: Immobilien in Griechenland sind billiger als vor fünf Jahren. Die Euro-Krise um Griechenland hat dazu geführt, dass der griechische Ferienhaus-Besitzer lernen musste, dass sein Ferienhaus auf Rhodos nur noch die Hälfte wert ist; Mallorca wurde von diesem Trend (bisher) verschont.

Um Ihre persönlichen Vermögensziele (früher Ruhestand, Sicherheit für die Familie, Nachfolgeplanung etc.) zu erreichen und sich gleichzeitig mit Ihrer Geldanlage sicher fühlen zu können, sollten Sie Ihr Gesamtvermögen sinnvoll aufteilen. Bei Mallorca Immobilien bietet sich eine Beleihung hinsichtlich folgender Kriterien an:

– Nutzung historisch günstiger Zinsen bei einer moderaten Beleihung
– Nutzung der Anlagemöglichkeiten in anderen Asset Klassen
– Definition von Kennziffern zur zeitnahen Steuerung Ihres Vermögens aufgrund von objekten Fakten

Mallorca Immobilien: eine riskante Investition?

Die Märkte verhalten sich oft unberechenbar. Griechenland-Immobilien wurden bereits abgestraft. Was passiert bei einem Euro Austritt der Griechen mit Spanien? Was passiert dann mit den Immobilienpreisen?
Anlageklassen entwickeln sich oft unabhängig voneinander, zum Beispiel können asiatische Aktien einen Boom erleben, während spanische Immobilienpreise in den Keller fallen.
Mit einer Beleihung Ihrer Mallorca Immobilie können Sie vorsorgen:
So können Sie profitieren, wenn beispielsweise der Aktienmarkt floriert, während Immobilien ein Tief durchlaufen.

Je breiter die Streuung Ihres Vermögens, umso sicherer die Entwicklung

Ist Ihr Vermögen breit gestreut, könnte die negative Entwicklung einer Asset-Klasse durch die positive Entwicklung einer anderen ausgeglichen werden. Sie geniessen dennoch Ihre Mallorca Immobilie, auch wenn sich ihr Wert weniger positiv entwickelt.

Klumpenrisiken vermeiden: richten Sie Ihre persönliche Situation und Ziele langfristig aus.

Finanzkontor.es hat in Zusammenhang mit internationalen Partnern Beleihungsprodukte entwickelt, die eine effiziente, langfristig ausgerichtete Strukturierung Ihres Vermögens erleichtern.

Regelmäßige Check-ups durch ein professionelles Vermögensmanagement sorgen darüber hinaus, dass Sie für viele Marktsituationen gut gerüstet sind.

Finanzplanung als erster Schritt zu einer Analyse Ihres Gesamtvermögens: kontaktieren Sie uns, um Ihre Klumpenrisiken in den Griff zu bekommen. Unsere Analyse informiert Sie unabhängig, wo Gefahren lauern und wie Sie Ihre Risiken in den Griff bekommen können. Füllen Sie nachfolgendes Formular aus und fordern Sie jetzt eine kostenlose Beratung an.

[contact-form-7 id=“3441″ title=“Klumpenrisiken Analyse“]