Februar 2017

Monthly Archives

Crowdfunding Mallorca Immobilien

Muss ich meine Mieteinnahmen aus Spanien auch in Deutschland in der Einkommensteuererklärung angeben?

Muss ich meine Mieteinnahmen aus Spanien auch in Deutschland in der Einkommensteuererklärung angeben? Das ist eine der häufigsten Fragen, die ich in meiner Beratung zum Immobilienkauf in Spanien höre.

Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Spanien und Deutschland sieht die Anrechnungsmethode vor.

Die Antwort lautet eindeutig Ja. Zwischen Spanien und Deutschland gilt NICHT die Freistellungsmethode, sondern die Anrechnungsmethode. Das hat Vor- und Nachteile.

Nachteil der Anrechnungsmethode: ich muss meine Einnahmen aus Spanien in Deutschland angeben.

Der Nachteil der Anrechnungsmethode ist der bürokratische Aufwand, den der Steuerpflichtige betreiben muss, um seine Einnahmen in beiden Ländern anzugeben. Allerdings muss berücksichtigt werden, daß er das auch mit Immobilien in vielen anderen Ländern machen muss.

Vorteil der Anrechnungsmethode: ich kann meine Anfangsverluste in Deutschland gegenrechnen.

Richtig. Sie haben richtig gelesen: Sie können jetzt alle Ausgaben abziehen, die zur Ertragserzielung erforderlich sind. Ausgaben sind alle Ausgaben, welche notwendig sind, um Mieteinnahmen zu erzielen, zum Beispiel Gärtner, Raumpfleger, Renovierungen, Verbesserungen an der Immobilie etc.

Sie können die Immobilie auch abschreiben (Afa), allerdings gibt es hier eine Einschränkung: bei teilweise selbst genutzten Immobilien können Sie die Abschreibung nur für den Zeitraum der Fremdvermietung abschreiben. Der Abschreibungssatz liegt bei 3%.

Desweiteren können Sie auch Finanierungszinsen für den Erwerb der Immobilie oder der Renovierung absetzen.

Fazit: viele steuerliche Vorteile machen die Spanien Immobilie auch als Investment attraktiv.


– Ausgaben sind abzugsfähig.
– Abschreibung der Immobilie wie in Deutschland.
– Die Aufnahme einer Finanzierung lohnt sich jetzt auch aus steuerlichen Gründen.

Das Beste zum Schluß: Steuersatz 19%.

Das Beste zum Schluß: der einheitliche Steuersatz auf Gewinne aus der spanischen Immobilie beträgt 19%. Das dürfte mich Sicherheit deutlich weniger sein als der Steuersatz den Sie, lieber Leser, in Deutschland bezahlen. Es gilt zwar für Deutschland der Progressionsvorbehalt, allerdings dürfte dieser in der Gesamtrechnung nicht ins Gewicht fallen. Fazit: wenn Sie eine fremdgenutzte Immobilie kaufen möchten, schauen Sie sich auf jeden Fall den Standort Spanien für Ihre Ferienimmobilien an.

kostenloses Webinar zum Thema Besteuerung von Mieteinnahmen in Spanien.

Sie wünschen weitere Informationen zum Thema Besteuerung von Mieteinnahmen in Spanien? Dann melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Webinar „Besteuerung von Mieteinnahmen in Spanien“ an.

Euro zerfällt noch dieses Jahr – wie Sie sich auf einen dramatischen Geldwertverfall vorbereiten

Euro als Währung ist – wie alle Papierwährungen weltweit – ein äußerst unsicheres Wertaufbewahrungsmittel. Wenn Sie sparen möchten, gibt es keine schlechtere Möglichkeit dafür als in Festgelder und andere – auf Euro lautende – Spareinlagen zu setzen. Dennoch werden Sparer in Deutschland regelrecht eingelullt, ihr Geld doch bei der Bank oder Sparkasse zu belassen. Noch nie hatten Deutsche mehr Geld auf der hohen Kante bei Banken, Kassen und Versicherungen.

Euro Zerfall führt zu Wertverlust.

Der Euro Zerfall kommt nicht etwa NUR dadurch, daß Griechenland oder Italien aus der Euro Zone aussteigen oder aussteigen könnten. Der Euro Zerfall passiert jeden Tag. Schauen Sie sich den US$ an! Gegenüber dem US$ hat der Euro in den letzten Jahren 40% an Wert verloren.

Hier die Charts der letzten zehn Jahre. Noch Fragen?

Hauptgrund für den Euro-Zerfall: fehlende Konvergenz.

Der Grund für den Euro Zerfall ist einfach: ganz egal wie Sie persönlich zur Euro Krise stehen, die meisten Experten gehen davon aus, daß der Euro noch dieses Jahr aus genau einem Grund zerfällt: die fehlende Konvergenz der Volkswirtschaften in Europa. Natürlich wird die EZB weiter existieren. Schließlich hat man sich ja gerade einen Palast gebaut; den möchte kein Notenbanker so schnell wieder verlassen. Aber egal wie Sie zur aktuellen Euro Krise, zu Anleihekaufprogrammen und zur Staatsfinanzierung durch die EZB stehen, wissenschaftliche Studien haben bewiesen, daß Papierwährungen eine durchschnittliche Lebensdauer von lediglich 38 Jahren haben.

Wissenschafltich erwiesen: warum der Euro Zerfall kommen wird.

Der Euro Zerfall wird sich einreihen in eine Geschichte von rund 600 Papierwährungen, die bereits zerfallen sind. Wissenschaftler haben 599 Papierwährung-Systeme der letzten 1000 Jahre analysiert und erschreckende Parallelen zum aktuellen Euro System, welches gar nicht überleben kann, gefunden. Zerfall von Papierwährungen. (Hier klicken!)

Der Investor Verlag schreibt weiter auf seiner Seite:
Die durchschnittliche Lebensdauer eines ungedeckten Papiergeldsystems beträgt nach den fundierten Auswertungen von Vincent Cate gerade einmal 38 Jahre. Der Euro entstammt einer solchen Währungsunion, die seit ihrer künstlichen Schaffung im Jahr 1999 nunmehr seit 18 Jahren existiert.

Währungen kommen und gehen – wie Sie jetzt mit sicheren Sachwerten eine genial einfache und sichere Wertaufbewahrung erzielen.

Hier zum kostenlosen Ratgeber Vermögensschutz anmelden.

investVIP - investieren wie ein VIP

investVIP – investieren wie ein VIP

investVIP – investieren wie ein VIP

Festes stabiles Einkommen. Und das dauerhaft. Um die Welt jetten, über den roten Teppich schreiten auf allen wichtigen Events. Das zeichnet echte VIP aus. Very Important Person haben neben ihrem Chauffeur und Butler vor allen einen erfahrenen Anlageberater, der für sie das notwendige Kleingeld organisiert.

Natürlich freut sich die Presse vor allem über Verluste bei den VIPs. Schließlich bringen bad news Schlagzeilen. Hier ein schauerliches Beispiel bei Sandra Maischberger.

investVIP – investieren wie ein VIP

Was die wenigsten Kleinanleger und Zwangs-Gebührenzahler der öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten wirklich wissen dürften: VIP vertrauen überhaupt nicht auf die klassischen Bank- und Versicherungsberater, die zusammen mit Verbraucherschützern überproportional in diesen Medien zu Wort kommen. Viel zu kleinteilig, provinziell und zu unerfahren diese „Volksbanker“. Und die VIPs haben Recht! Schließlich hatte ihnen den eigenen Erfolg auf dem roten Teppich am Anfang ihrer Karriere auch niemand zugetraut. Sie wissen: unternehmerischer Erfolg beginnt dort, wo man nicht im Main-Stream bleibt sondern seine eigenen Wege geht.

Anlageberater müssen wie Spieleberater sein: auf den Erfolg ihres VIP konzentriert. Und das zu 100%.

Einen guten Anlageberater zeichnet aus, dass er für seine VIP interessante Investment Produkte abseits des Mainstreams findet.

Was haben Tiger Woods, Mariah Carey, Florian Silbereisen und Der König von Mallorca Jürgen Drews gemeinsam?

Sie halten ganz im Gegenteil zum Kleinanleger vor allem unternehmerische Beteiligungen an Firmen, die sehr erfolgreich in Nischen-Märkten unterwegs sind. Und wenn Celebrities diese vier Fehler vermeiden (hier klicken zur Studie, warum Celebrities Geldprobleme bekommen), haben sie auch dauerhaft Freude an ihren Investments.

Wie erkenne ich profitable Nischen-Investments?
Invest VIP ist ein Ratgeber an alle, die Alternativen zu Banken und Versicherungen suchen und wie ein VIP in profitable Marktnischen investieren möchten.
Investieren wie ein VIP. Was die Reichen und Schönen anders als Otto Normalbürger machen.

Jetzt hier anmelden und den kostenlosen Ratgeber runterladen mit den besten 25 VIP Tipps zu dauerhaftem stabilen Einkommen, Geldanlage und zu internationalem Vermögensschutz.

Mallorca Immobilien direkt vom Bauträger

Geldanlage im ZAF6 – bis zu 43% sind möglich 

Geldanlage im Zins Arbitrage Fonds ZAF6%. Wie professionelle Anleger 43 % Rendite durch Leverage auf den Zinsarbitrage Fonds in einer Geldanlage verdienen können.
Basisinvestment ist der ZAF6%, der stabile 6% Zins pa bringt. Mehr zum ZAF6% lesen Sie hier: Weitere Infos zum ZAF6%

Den Leverage kann der Investor wahlweise selber vornehmen, in dem er sich über eine Immobilienfinanzierung das Geld von seiner Hausbank besorgt oder aber er nutzt unsere Möglichkeiten mit spezialisierten Partner Banken, um sich die Anlagegelder zu beschaffen.

Totalverlust möglich 

Da bei dieser Anlageform natürlich die Möglichkeit eines Totalverlustes mit Nachschusspflicht besteht, ist dieses Investment nicht für Kleinanleger gedacht. 

43% Rendite. Eigenkapitaleinsatz Null

Professionellen Investoren, die das Risiko permanent kontrollieren, bietet sich ein interessantes Investment: der Fonds liefert stabil 6 % pa. Mittel können für 1,7 % aufgenommen werden. Das bedeutet bei einem Investment von 1.000.000€

Die Zahlen

Bei einem Gesamtinvestment von 1 Million € (Eigenkapital Einsatz null Euro) ergeben sich folgende Zahlungsströme:

Einnahme 60.000€ pa

Zinskosten 17.000€ pa

Differenz 43.000€ pa
Impliziter Zins: 43%

Professionelle Investoren können ab einem Betrag von 100.000 € investieren.

Investments werden in dieser Konstellation ab einem Anlagebetrag von 100.000 € akzeptiert.
Professionelle Investoren, die weitere Informationen wünschen können sich gerne direkt bei mir informieren.