Crowdfunding Mallorca Immobilien als sinnvolle Ergänzung zur spanischen Bank

Crowdfunding Mallorca Immobilien: Crowdfunding für Mallorca Immobilien wird über verschiedene Plattformen angeboten. Warum dies eine sinnvolle Ergänzung zur Baufinanzierung auf Mallorca sein kann, zeigt dieser Artikel. Crowdfunding Mallorca Immobilien sollte aber nur über kompetente Vermittler aufgesetzt werden. In jedem Fall droht der Totalverlust der Anlage, das sollten Anleger nicht vergessen.

Crowdfunding, was ist das eigentlich?

Crowdfunding, eine aus den USA stammende Form der Finanzierung, wird in Deutschland immer populärer und gilt als Alternative und / oder als Ergänzung zur Bankenfinanzierung.

Crowdfunding bezeichnet das Sammeln von Geldbeträgen durch viele einzelne Geldgeber (auch „Crowd“ genannt), mit dem Ziel ein bestimmtes Projekt zu realisieren. Beim Crowdfunding Mallorca Immobilien dient die Mallorca Immobilie häufig – aber nicht immer – als Sicherungsobjekt.

Finanzkontor bietet verschiedene Arten von Crowdfunding Mallorca Immobilien an.

Man unterscheidet zwischen dem Mehrwert, den der Geldgeber als Gegenleistung zu seinem Investment erhält. Dieser Mehrwert kann einerseits ein finanzielle Gegenleistung (Zinsertrag, Anteil am Unternehmen), andererseits aber auch ein materieller Wert (zB. eine Woche Gratisurlaub im Ferienhaus, 1 Abendessen für zwei im Restaurant) sein.

Lending based Crowdfunding

Diese Art des Crowdfunding (auch „Crowdlending“ genannt) bezeichnet eine Finanzierungsform, bei der die Investoren für ihr eingesetztes Kapital einen vorher vereinbarten Prozentsatz als Verzinsung erhalten. Typische Laufzeiten für Lending based Crowdfunding sind 24 Monate. Typischer Zinssatz für den Anleger sind 6% p.a.

Equity based Crowdfunding

Bei dieser Kategorie des Crowdfunding handelt es sich um ein Investment, welches (wie beim Crowdlending) eine finanzielle Gegenleistung beinhaltet. Oft erwirbt der Kapitalgeber mit seinem Investment in ein Projekt eine Beteiligung an einem Unternehmen und kann gegebenenfalls an der Wertsteigerung und am jährlichen Gewinn profitieren. Typische Laufzeiten für Equity based Crowdfunding sind 18 bis 24 Monate und eine Beteiligung am Verkauf des Immobilienprojekts.

Reward-based Crowdfunding

Die ursprünglichste und wahrscheinlich bekannteste Art des Crowfunding nennt man auch Reward-based Crowdfunding. Als Mehrwert für das Investment in ein Projekt erhält man im Gegenzug beispielsweise eine Woche oder einen Monat Gratisurlaub, eine Kiste Rotwein oder ähnliches als Dankeschön. In seinem Ursprungsland, den USA, ist es die am häufigsten vorkommende Crowdfunding Variante. Auf Mallorca ist diese Form des Crowdfunding vor allem bei Bodegas und Restaurants beliebt.

Finanzkontor bietet Projekte von deutschen Eigentümern auf seiner Crowdfunding-Plattform an.

Finanzkontor ist seit 2001 Experte für die Finanzierung von Ferien-Immobilien und Immobilienprojekten auf Mallorca und dem spanischen Festland (Regionen Costa Blanca und Costa del Sol). In weit mehr als 10.000 Immobilien-Transaktionen hat Christoph Albeck und sein Team ein von Experten hochgeschätztes Know How erworben, welches er über die Crowdfunding Plattform an seine Kundschaft weitergibt. Sie profitieren sowohl als Finanzierungskunde als auch als Investor (Kapitalanleger) von einer hoch professionellen Abwicklung der Transaktion.

Vorteil für Projektentwickler

Projektentwickler finanzieren sich bei niedrigen Beleihungsausläufen günstiger als bei einer Vollfinanzierung. Über einen Zinsvergleich können Immobilien Entwickler bis zu 30% Zinskosten einsparen. Gerade, wenn der Entwickler Nicht-Resident in Spanien ist kann Crowdfunding für Mallorca Immobilien eine lohnende Alternative zur Baufinanzierung sein. Fragen Sie unsere Berater nach einem Kostenvergleich.

Mit Crowdfunding finanzierte Mallorca Immobilien sind vor allem deshalb eine hoch rentable Anlageform, weil die Risiken überschaubar sind (Anleger und Mittelempfänger sowie die Plattform als Vermittler unterliegen deutschem Recht und Gerichtsstand) und die Ertäge für beide beteiligten Parteien überdurchschnittlich hoch sind.

Vorteil für Geldanleger

Als Wirtschaftsberatung kümmern wir uns um die Interessen von Privatanleger. Vorteil vom Finanzkontor Crowdfunding ist, dass schon mit kleinen Geldbeträgen (ab 500 EUR) in Mallorca Immobilien investiert werden kann. Gerade in Zeichen von Negativzinsen auf dem Bankkonto suchen Anleger nach Alternativen in der Geldanlage. Eine Anlage in Mallorca Immobilien über Crowdfunding kann Ihnen ein hohes und dauerhaft stabiles Einkommen verschaffen.
Bisher war Crowdfunding allerdings nicht für jeden Investoren leistbar, weil dafür bisher ein hoher Kapitaleinsatz erforderlich war. Mit Projekten von Finanzkontor Crowdfunding haben jetzt alle die Chance, sich schon mit einem geringen Betrag an einem hochwertigen Immobilien-Projekt auf Crowdfunding-Basis zu beteiligen. Als Anleger können Sie sich Ihr eigenes Portfolio an verschiedenen Bauprojekten in den besten Lagen auf Mallorca und in Spanien zusammenstellen. Auf diese Weise profitieren Sie auch als Kleinanleger von einem hochprofitablen Immobilienmarkt.

Jetzt gratis Ratgeber anfordern!
der führende Blog zur Immobilienfinanzierung, Geldanlage und zu internationalem Vermögensschutz. Jetzt gratis Ratgeber anfordern.
Wir schützen Ihre Privatsphäre und geben Ihre Email nicht weiter!