Land in Son Serra zu verkaufen – Verdreifachung des Wertes erwartet

By Christoph Albeck

Marina Son Serra

Eine Geschichte, wie sie diese nur die aktuelle Wirtschaftskrise schreiben kann: ein mallorquinischer Notar erwirbt 78.000 m2 Land in Son Serra.
In Son Serra im Nordosten Mallorcas soll die bestehende Marina Son Serra de la Marina ausgebaut werden. Nicht weniger als eine Makro-Marina ist geplant.
Besonderheit: die Liegeplätze sollen ins Meer hinaus verlegt werden. Damit umgeht man umständliche Raumordnungsverfahren.

Dann kommt die Krise. Und mit ihr erschüttern Korruptionsvorwürfe die regierende PP. Um das Projekt Son Serra de la Marina wird es still.
Bis die Regierung die Gesetze erneut ändert. Raumordnungsplanung wird massiv vereinfacht, wenn die Projekte besonderen wirtschaftlichen Wert für die Insel bieten. Das erste Projekt, welches unter der neuen Regelung genehmigt wird, ist ein Luxushotel direkt am Strand Es Trenc. Sogar die deutsche Tageszeitung DIE WELT berichtete darüber.

Wird diese Makro-Marina in Son Serra gebaut – und dafür spricht derzeit sehr viel -, dann sind diese Ländereien leicht das Dreifache wert:
78.000 m2 Grund mit drei Häusern zu verkaufen. Stromanschluss vorhanden sowie Trinkwasser aus drei legalen und eingetragenen Brunnen.

Wie aus mallorquinischen Kreisen, die der regierenden PP nahestehen, zuverlässig mitgeteilt wird, wird der Ausbau des Hafens von Son Serra im Nordosten von Mallorca von der Regierung der Balearen begrüsst. Die Zeitung Última Hora berichtete mehrfach darüber.

Wie Finanzkontor SL erfahren hat, wird mit Hochdruck an den Plänen für den Ausbau der Marina gearbeitet. Die Genehmigungen dafür sollen noch in dieser Legislaturperiode erteilt werden.

luftbild son serra

Marina Son Serra

Wird die Makro Marina Son Serra gebaut? Vieles spricht dafür.

Blick von Son Serra Richtung Artá

Jetzt gratis Ratgeber anfordern!
der führende Blog zur Immobilienfinanzierung, Geldanlage und zu internationalem Vermögensschutz. Jetzt gratis Ratgeber anfordern.
Wir schützen Ihre Privatsphäre und geben Ihre Email nicht weiter!

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen