Mallorca Finca kaufen

By Christoph Albeck

Finca Mallorca

Mallorca Finca kaufen und diese Fehler vermeiden spart Sie viel Geld

Sie möchten eine Mallorca Finca kaufen und haben schon eine Finca auf Mallorca im Auge? Am Liebsten möchten Sie so schnell wie möglich einziehen, weil es doch jetzt schon so schönes Wetter auf Mallorca ist?
Klar, der Makler hat sein „Ehrenwort“ gegeben, dass alle Papiere in Ordnung sind. Den mallorquinischen Finca-Besitzer, der die Finca vor über 30 Jahren selbst gebaut hat – diesen Finca-Eigentümer verstehen Sie natürlich nicht. Sie sprechen ja – noch – kein Mallorquin.
Also vertrauen Sie dem Makler und kaufen endlich ihre heissbegehrte Mallorca Finca.

So oder so ähnlich beginnen viele Leidensgeschichten von Deutschen und Schweizern, die auf Mallorca eine Finca kaufen.

Sie verlieren garantiert viel Zeit und Geld, wenn Sie auf eine saubere Abwicklung beim Kauf einer Mallorca Finca verzichten.

Es gibt auf Mallorca eine hohe Dichte von Anwälten und Finanzberatern, die Sie permanent davor warnen, eine Finca ohne neutrale und professionelle Hilfe zu erwerben. Aber leider reagieren die meisten Käufer einer Mallorca Immobilie nicht auf Warnungen. Der Traum einer Finca auf Mallorca will gelebt werden! Da gibt es in Deutschland schon genügend Miesepeter. Auf Mallorca ist alles besser!

Was kann Christoph Albeck vom Finanzkontor in Palma de Mallorca für Sie tun, wenn Sie eine Finca auf Mallorca gekauft haben, aber folgende Probleme auftreten (geordnet nach Häufigkeit)

  • Sie bekommen keinen Stromanschluss
  • Sie bekommen keinen Wasseranschluss
  • Sie müssen die IBI für die letzten drei Jahre nachzahlen
  • Sie bekommen eine Anzeige wegen Illegalität der Bebauung
  • Sie bekommen ein Embargo vom Finanzamt wegen Steuerschulden aus der Vergangenheit
  • ….

Diese Liste liesse sich beliebig verlängern.

In unseren nunmehr rund fünfzehn Jahren Beratung von Mallorca Fincabesitzern haben wir eigentlich schon (fast) alles erlebt. Zeit genug, um realistisch einzuschätzen, dass die meisten Käufer einer Mallorca Finca erst dann kommen, wenn sie ein Problem haben.

Gerne prüfen wir Ihr Anliegen vorurteilsfrei und neutral. In oft mühseliger Kleinarbeit müssen alle Fehler subsaniert werden. Oft – zumindest wenn die Finca ausserhalb einer ANEI liegt – sind Fehler subsanierbar.

In jedem Fall lohnt es sich, mit Christoph Albeck vom Finanzkontor zu sprechen. Als Berater nimmt er sich die notwendige Zeit und verweist Sie gegebenenfalls an einen Spezialisten aus seinem Netzwerk.

Oder aber Sie kommen bereits vor dem Kauf der Mallorca Finca zu ihm, um Rat einzuholen. Dann haben Sie noch kein Geld investiert und die Fehler werden vom Verkäufer subsaniert – auf dessen Kosten. Eigentlich – aus der emotionalen Distanz heraus betrachtet – gar kein schlechter Weg, um sicher und schmerzfrei eine Mallorca Finca zu kaufen.

Jetzt gratis Ratgeber anfordern!
der führende Blog zur Immobilienfinanzierung, Geldanlage und zu internationalem Vermögensschutz. Jetzt gratis Ratgeber anfordern.
Wir schützen Ihre Privatsphäre und geben Ihre Email nicht weiter!

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen