Bausparen für die Finca auf Mallorca – eine interessante Option

By Christoph Albeck

Die LBS finanziert zu sehr guten Konditionen Immobilien in Spanien. Als Kooperationspartner der LBS auf Mallorca bieten wir die günstige deutsche Bauspar-Finanzierung mit Absicherung auf das Grundbuch in Spanien an.

Interessant für alle Kunden, die deutsche Verträge und deutsche Ansprechpartner bei ihrer Finanzierung auf Mallorca bevorzugen.

Bausparen für die Finca auf Mallorca ist aber auch eine interessante Option für Kunden, die noch nicht über das notwendige Eigenkapital verfügen:

Bausparen für die Finca auf Mallorca: wie funktioniert das?

Bausparen ist ein kombiniertes Spar- und Darlehensprodukt. Der Bausparer schließt einen Bausparvertrag über eine bestimmte Bausparsumme in einer von ihm gewählten Variante ab. Vorteil: die dem Bausparvertrag zugrundeliegenden ABB wurden von der deutschen Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht genehmigt.

Der Bausparvertrag durchläuft zwei Phasen:

Sparphase: Zuerst spart der Bausparer Guthaben an und erhält hierfür Zinsen. Hat der Bausparer das im Vertrag vereinbarte Mindestsparguthaben (meist 40 % der Bausparsumme) angespart und bestand das Guthaben über eine ausreichende Zeitspanne, wird der Vertrag zugeteilt. Ein verbindlicher Zuteilungszeitpunkt kann vorab nicht genannt werden. Nach Zuteilung kann sich der Bausparer sein Guthaben jederzeit auszahlen lassen um es als Eigenkapital für die Finca auf Mallorca zu verwenden.

Darlehensphase: Nach Zuteilung hat der Bausparer zudem – nach positiver Beleihungs- und Bonitätsprüfung – Anspruch auf ein zinsgünstiges Bauspardarlehen in Höhe der Differenz aus Bausparsumme und Sparguthaben. Dieses muss wohnungswirtschaftlich verwendet werden. In der Regel ist eine Risikolebensversicherung Bestandteil des Bauspardarlehens.

Vorteil: Die Höhe des Darlehenszinssatzes ist schon mit Abschluss des Bausparvertrages fest vereinbart und nicht von Zinsschwankungen auf dem Kapitalmarkt abhängig. Ein deutlicher Vorteil gegenüber spanischen Banken die das Wort Forward-Darlehen gar nicht kennen.

kein Kursrisiko, kein Kapitalverlustrisiko, kein Zinsänderungsrisiko

Die LBS Baden-Württemberg gehört dem Sicherungssystem der Deutschen Sparkassen-Finanzgruppe an.

Weitere Hinweise erhalten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

Jetzt gratis Ratgeber anfordern!
der führende Blog zur Immobilienfinanzierung, Geldanlage und zu internationalem Vermögensschutz. Jetzt gratis Ratgeber anfordern.
Wir schützen Ihre Privatsphäre und geben Ihre Email nicht weiter!

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen