Immobilienkauf Mallorca Tipps

Immobilienkauf Mallorca Tipps: sieben Geheimtipps für einen sicheren und stressfreien Finca Kauf auf der Urlaubsinsel.

Bewältigen Sie Ihren Immobilienkauf auf Mallorca stressfrei, indem Sie diese sieben einfachen Tipps beachten.

Finanzkontor SL ist Ihr Partner auf Mallorca. Heute möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie einen Immobilienkauf auf der Insel stressfrei mit diesen Tipps bewältigen.

Immobilienkauf Mallorca Tipps

  1. Planen Sie Ihr Budget realistisch. Das Budget muss den Kaufpreis, die Nebenkosten und weitere Ausgaben für Renovierungen, Möblierung etc. beinhalten. Zunächst einmal klingt das lapidar. Jeder weiss, dass die Nebenkosten auf Mallorca rund zehn Prozent des Kaufpreises ausmachen. Aber stimmt das auch? Überprüfen Sie die Angaben des Maklers und berechnen Sie IVA und ITP. Und lesen Sie auf den Seiten des spanischen Finanzamtes, welchen Betrag Sie wirklich bezahlen müssen. (weitere Informationen hier.)
  2. Unterschreiben Sie keinen Optionsvertrag ohne Prüfung der Unterlagen durch eine dritte, neutrale Partei. Wir möchten kein Makler-Bashing betreiben. Die meisten Makler, die wir kennen, arbeiten seriös und haben vernünftige Optionsverträge. Aber eine Objektprüfung ist ein komplexer Vorgang und ist mehr als nur die Prüfung der Nota Registral und Nota Catastral. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Wie Sie ganz leicht das unangenehme Thema gegenüber Ihrem Makler ansprechen, erzählen wir Ihnen gerne. (weitere Informationen hier.)
  3. Vereinbaren Sie einen Finanzierungsvorbehalt. Wenn Sie einen Optionsvertrag unterschreiben, müssen Sie 10% des Kaufpreises anzahlen. Dieses Geld ist weg, wenn die Finanzierung nicht steht. Andererseits bekommen Sie ohne Optionsvertrag keine Finanzierungszusage. Wie Sie dieses Dilemma elegant umgehen, erzählen wir Ihnen gerne persönlich. Am Ende des Artikels finden Sie ein Kontaktformular, welches Sie ausfüllen können. Wir rufen Sie dann gerne an.
  4. Planen Sie ausreichend Zeit ein. Wenn Sie das erste Mal eine Immobilie auf Mallorca kaufen, planen Sie genügend Zeit ein. Mindestens drei Monate. Sie brauchen eine NIE. Die Bank benötigt Zeit für die Bonitätsprüfung (beachten Sie, dass die spanische Bank Ihre Bonität nicht aufgrund der Zahlungserfahrung prüfen kann, sondern nur aufgrund von Unterlagen, die Sie erst beschaffen und dann vorlegen müssen). Die Bank benötigt Zeit für die Objektprüfung (gerade bei Wohnimmobilien muss eine Schätzung vor Ort durchgeführt werden). Und zu guter Letzt muss Ihr Eigenkapital sowie der Betrag für sämtliche Nebenkosten gut eine Woche vor Notartermin bei der finanzierenden Bank auf dem Konto hinterlegt werden.
  5. Passen Sie die Finanzierung an Ihre mittelfristige Finanzplanung an. Wenn eine Finanzierung übers Knie gebrochen wird, drohen mittelfristig Nachteile. Passen Sie deshalb die Finanzierung von vorne herein an Ihre mittelfristige Finanzplanung an. Berücksichtigen Sie Zinsrisiken bei variabler Finanzierung. Mittlerweile gibt es viele Möglichkeiten der Absicherung. Informieren Sie sich im Vorfeld einer Finanzierung.
  6. Nutzen Sie einen Notar, der mit Übersetzer arbeitet. Nutzen Sie – wenn Sie ohne Finanzierung kaufen – das Anderkonto des Notars zur Bezahlung des Kaufpreises. Unterschreiben Sie nur, wenn Sie die Escritura wirklich verstanden haben. Eigentum verpflichtet. Kennen Sie wirklich alle Pflichten, die Sie mit einer Mallorca Immobilie eingehen?
  7. Sorgen Sie für die prompte und korrekte Bezahlung der Steuern und anderen Abgaben. Säumniszuschläge kosten Sie in Spanien 20% zusätzlich. Das macht bei einer Steuerschuld von 100.000 EUR allein 20.000 EUR Säumniszuschlag zzgl. Verzugszinsen von 4%. Viele Notare arbeiten mit seriösen Gestorías, die Sie bedenkenlos beauftragen können.

weiterführende Informationen zum Immobilienkauf Mallorca Tipps

Hier lesen Sie alles über Mallorca Immobilien: Marktüberblick, Steuern und Finanzierung und wo Sie noch Mallorca Immobilien direkt vom Bauträger kaufen können.

Melden Sie sich jetzt hier rechts zu meinem nächsten Webinar „Immobilienfinanzierung in Spanien“ an. Dort erfahren Sie alles, was Sie über die Finanzierung in Spanien wissen müssen!

Hier finden Sie weiterführende Informationen zu Mallorca Immobilien als Geldanlage, zum Thema Geldanlage im Allgemeinen, zur Baufinanzierung auf Mallorca und wie Sie bis zu 30% bei der Baufinanzierung in Spanien sparen können.

Kontakt zu Finanzkontor

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Bitte informieren Sie mich zum Thema Immobilienfinanzierung auf Mallorca

Mein Wunschobjekt

Kaufpreis:

gewünschter Kreditbetrag

Ihre Nachricht

Bitte schicken Sie mir den kostenlosten Ratgeber Immobilienkauf auf Mallorca und Insider Report zu. Ich weiss, dass ich diese Anmeldung per Email noch einmal separat bestätigen muss.
JaNein

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzklausel von Finanzkontor SL

Jetzt gratis Ratgeber anfordern!
der führende Blog zur Immobilienfinanzierung, Geldanlage und zu internationalem Vermögensschutz. Jetzt gratis Ratgeber anfordern.
Wir schützen Ihre Privatsphäre und geben Ihre Email nicht weiter!

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen