Immobilienkauf auf Mallorca – Beratung durch Finanzkontor

 |  Januar 10 2013
Mallorca Immobilien von der Bank

Immobilienkauf auf Mallorca: Seriöse Abwicklung ist Trumpf

Vermeiden Sie die dümmsten Fehler beim Immobilienkauf auf Mallorca und machen Sie sich nicht zur Lachnummer auf der ganzen Insel, weil Sie eine wertlose Finca für viel Geld gekauft haben. Kaufen Sie nichts von dem die halbe Insel weiß, dass es wertlos ist!

Mallorca ist eine Insel zum Verlieben, die jedes Jahr Millionen Urlauber anlockt. Viele von ihnen möchten mehr als nur ein paar Wochen auf Mallorca verbringen. Und sie möchten auch nicht mehr im Hotel schlafen, sondern wünschen sich eine eigene Ferienwohnung oder ein eigenes Ferienhaus. Das Angebot ist groß, und die Baustandards sind inzwischen genauso hoch wie in Deutschland. Von der kleinen Stadtwohnung über die gemütliche Finca im Hinterland bis zur luxuriösen Villa mit Meerblick ist alles zu haben. Wer die Immobilie seiner Träume nach einiger Zeit der Suche gefunden hat, der würde am liebsten sofort einziehen. Doch auch unter südlicher Sonne will ein Immobilienkauf gut durchdacht und professionell vorbereitet sein. Damit alles reibungslos über die Bühne geht, sollten sich Käufer immer an kompetente Partner wenden, die sich auch mit Themen wie Steuern und Recht gut auskennen.

Seriöse Immobilienbüros versuchen nicht, ihre Kunden zu einer möglichst schnellen Unterschrift unter den Kaufvertrag zu überreden. Vielmehr besprechen die Experten den geplanten Kauf und seine Konsequenzen erst einmal in aller Ruhe mit ihren Klienten. Dazu gehören Informationen über Recht und Gesetz, anfallende Steuern und beispielsweise auch Aspekte des Erbschaftsrechts für den Fall einer späteren Immobilienübertragung. Zum Abwicklungsservice für Käufer gehört zudem die Prüfung aller wichtigen Dokumente im Zusammenhang mit der Immobilie. Dabei geht es auch um die Frage, ob alle Vorschriften des Baurechts eingehalten wurden. Auf Wunsch erhalten die Käufer deutsche Übersetzungen aller Unterlagen und deutschsprachige Unterstützung beim Notartermin. Wer sein Ferienhaus oder seine Ferienwohnung ganz oder teilweise über einen Bankkredit finanzieren möchte, findet in den Immobilienexperten ebenfalls kompetente Ansprechpartner.

Und auch nach dem Immobilienkauf endet der Service nicht. Finanzkontor S.L. kontrolliert die korrekte Eintragung des neuen Eigentümers im Grundbuch, hilft bei der Erledigung der verschiedenen Formalitäten und bei der Auswahl von guten Handwerkern für mögliche Renovierungen. Zu guter letzt braucht das Objekt noch eine umfassende Absicherung gegen Gefahren aller Art. Finanzkontor S.L. berät die Kunden in sämtlichen Fragen rund um die erforderlichen Versicherungen.

Wer das Haus seiner Träume im Süden auf solide Art erwirbt und auf kompetente Beratung durch erfahrene Experten setzt, der ist vor bösen Überraschungen gut geschützt – und kann fortan zu jeder Jahreszeit unbeschwerte Tage und Wochen in der eigenen Immobilie auf Mallorca genießen.
Immobilienkauf auf Mallorca – Beratung durch Finanzkontor

Die Abwicklungs-Experten von Finanzkontor S.L. helfen Ihnen beim Immobilienkauf auf Mallorca professionell, schnell und zuverlässig. Gerade wenn Sie vor dem Abschluss eines Optionsvertrages stehen, ist Zeit bares Geld: durch unsere *Online-Anbindung* an die Eigentumsregister der Gemeinden auf Mallorca können wir für Sie sofort einen Grundbuchauszug beantragen. Sie sehen sofort, ob die Finca auf Mallorca eingetragen ist, wieviel Quadratmeter das Grundstück auf Mallorca tatsächlich hat und vor allem, wie alt das Objekt tatsächlich ist. Viele unserer Kunden sind uns schon alleine für diese Dienstleistung dankbar, da es immer wieder Überraschungen gibt.

Wir prüfen die Escritura des Verkäufers.
Wir bestellen per Online-Verfahren den Grundbuchauszug beim Eigentumsregister auf Mallorca und lassen uns auf Wunsch vormerken. Vorteil: Möchte der Verkäufer ein weiteres Mal verkaufen, werden wir umgehend informiert und können die rechtlich notwendigen Schritte einleiten.
Unsere Immobilien-Prüfer vermessen die Immobilie und vergleichen die tatsächlich festgestellten Werte mit den Angaben in der Escritura. Bei Problemen (statistisch gesehen gibt es in 70% aller Immobilientransaktionen Probleme mit der Escritura) prüfen wir, ob sich ein Mangel beheben lässt oder ob Sie lieber die Finger von dem Objekt lassen sollten.
Wir sprechen mit Ihnen auf Wunsch alle Facetten der Eigen- und Fremdkapitalfinanzierung durch. Wir beraten Sie hinsichtlich der steuerlichen Gestaltung: Die steuerliche Belastung Ihrer Immobilie in Spanien hängt ganz wesentlich davon ab, wie Sie in Spanien Ihre Ferienimmobilie kaufen.
Unsere Optionsverträge sind zweisprachig verfasst und sichern fair die Rechte und Pflichten von Käufer und Verkäufer, so dass Probleme erst gar nicht entstehen.
Wir bereiten den Notartermin vor.
Unsere geprüften Immobilien-Experten bezahlen für Sie die Gebühren (Notar und Register), die Steuern (Grunderwerbsteuer, Plusvalía) durch bequeme Abbuchung von Ihrem spanischen Girokonto. Wir legen Ihre notarielle Urkunde dem entsprechenden Eigentumsregister zur Eintragung vor und holen es auch wieder dort ab.
Sie bekommen alle Originale gebündelt von uns überreicht. Anhand eines Übersichtsblattes können Sie immer genau erkennen, um welche Urkunden es sich handelt.

Jetzt gratis Ratgeber anfordern!
der führende Blog zur Immobilienfinanzierung, Geldanlage und zu internationalem Vermögensschutz. Jetzt gratis Ratgeber anfordern.
Wir schützen Ihre Privatsphäre und geben Ihre Email nicht weiter!