Auslandsimmobilien

3 Beiträge

Auslandsimmobilien gelten immer noch als Risiko-behafteter als Immobilien in Deutschland. Die Frage ist, ob diese Meinung noch richtig ist. Tatsache ist: der Gewinn bei einer Immobilie liegt im Einkauf. Und die Preise sind in Deutschland schon sehr hoch.

Auslandsimmobilien als Kapitalanlage

Im Ausland finden Sie eine optimale Kombination aus sicher empfundener Sachwert Anlage und niedrigem Zinsniveau für die Finanzierung. Insbesondere dann, wenn Sie Geld in Deutschland aufnehmen und im Ausland investieren.

Objekte mit hoher Rendite

Viele Anleger haben heute ein Problem: die Geldanlage bringt kaum noch Zinsen. Hier bieten wir attraktive Alternativen. Mit Auslandsimmobilien legen Sie Ihr Geld sicher an. Und profitieren von enorm hohen Wertsteigerungen. Oft können auch noch Wechselkursgewinne dazukommen. Ausserdem sind Vermietungseinkünfte je nach steuerlichem Modell den deutschen Einkünften aus Vermietung und Verpachtung gleichgestellt. Sogar Abschreibungen auf Auslandsimmobilien können Sie vornehmen und dadurch sofort Steuern sparen.

Steuerliche Fallen kennen

Es gibt nur ein Problem bei einem Investment: wie vermeiden Sie eine doppelte steuerliche Belastung im Ausland und im Inland? Hier bietet dieser Blog Rat und Tat. Im geschlossenen Bereich bietetn wir viele Informationen zu Auslandsimmobilien unter finanziellen Gesichtspunkten. Wie Sie Ihr Geld im Ausland legal anlegen und Ihre Zinsen im Ausland in Ihrer Steuer Erklärung korrekt angeben, erfahren Sie hier.

Unsere letzten Beiträge