SEPA Verfahren verzögert sich

Die Tagesschau berichtete gestern darüber (wir haben es direkt in unsere Netzwerke gepostet): das SEPA Verfahren wird um 6 Monate verschoben. Grund sind wohl technische Probleme von einigen Banken. Nur rund 36% aller europäischen Überweisungen wurden im November im SEPA Verfahren getätigt. Das war wohl der Grund, warum die Behörden jetzt die Reißleine gezogen haben.
Hier der link zur Nachricht: http://www.tagesschau.de/wirtschaft/sepa108.html

Schreibe einen Kommentar

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen