Hole in One Golf Homes vermarktet Golf Immobilien in ganz Spanien für Solvia, Immobilientochter des Banco Sabadell

Hole in One Golf Homes vermarktet Golf Immobilien in ganz Spanien für Solvia, Immobilientochter des Banco Sabadell

Hole in One Golf Homes, die Immobilientochter von Finanzontor SL wird Partner der Solvia für Golf Immobilien in ganz Spanien.
Immobilien eignen sich besonders gut als Geldanlage in Zeiten niedriger Zinsen. Neben dem Lifestyle Aspekt einer Immobilie in Spanien kommt deshalb zunehmend Nachfrage von Kapitalanlegern nach Immobilien in Spanien. Gerade die Neuregelungen in Bezug auf das spanische Tourismusgesetz (Stichwort Ferienvermietung) geben Käufern von qualitativ hochwertigen Immobilien, die zudem am Golfplatz liegen, die Möglichkeit, eine deutlich zweistellige Rendite zu erzielen.

Nun hat Solvia, die Immobilientochter des Banco Sabadell, die Zusammenarbeit mit Hole in One Golf Homes erweitert. Nachdem schon in den letzten 12 Monaten erfolgreich Mallorca Immobilien vertrieben wurden (hier finden Sie eine Auswahl von Golfplatz-Immobilien auf Mallorca, die auch für Kapitalanleger geeignet sind), wird die Zusammenarbeit ab Januar 2015 auf ganz Spanien ausgeweitet.

Gleichzeitig wird das Angebotsportfolio der Soliva massiv erweitert: möglich macht dies ein Vertrag zwischen der spanischen Bad Bank SAREB und Solvia. Die SAREB gibt der Solvia für die nächsten sieben Jahre das komplette Portfolio-Management von insgesamt fast 43.000 Immobilien. Im Rahmen des sogenannten „Ibero Projekt“ wird Hole in One Golf Homes SL nur die besten Immobilien für Sie heraus suchen und promoten.

Wir suchen für Sie aus diesem großen Angebot nur die besten Golfplatz Immobilien in Cataluña, der Comunidad Valenciana und Andalusien heraus. Das Angebot umfasst Wohnungen in Golfplatz-Anlagen ab 40.000 EUR bis zu Golfplatz Villen mit bis zu 10 Schlafzimmern.

Über den Autor dieses Beitrags:
Christoph Albeck ist professioneller selbständiger Anlageberater in Frankfurt am Main. Er berät und betreut Kunden bei der Geldanlage von Einmalbeträgen aus Firmenverkauf, aus Lebensversicherungen und Schenkung unter der Maßgabe, daraus ein dauerhaft stabiles Einkommen zu erzielen. Schwerpunkt seiner Beratung sind internationale Kapitalmärkte und Immobilien als Kapitalanlage sowie Direktinvestments.

Er betreibt den Finanzkontor FondsShop 24 und lebt seit über 25 Jahren auf Mallorca und natürlich prägt das Leben auf dieser wunderbaren und internationalen Insel seine Sicht der Dinge.

Christoph Albeck ist selber auf Mallorca als Immobilieninvestor und Bauträger tätig und kennt die Perspektive des Käufers. Er kennt die Zweifel, die sich bei einem Finca Kauf auf Mallorca zwangsläufig ergeben und gibt Tipps zur Immobiliensuche, zur günstigsten Finanzierung in Spanien und zu Steuern. Er hat nach seinem Abschluß als Diplom-Volkswirt (Universität Konstanz) jahrelang als Bankdirektor auf Mallorca gearbeitet.

Profitieren Sie als Kunde von seinem exzellenten Netzwerk und den besten Kontakten zu den führenden Maklern, Bauträgern, Rechtsanwälten und Bankdirektoren.

Laden Sie hier sein kostenloses eBook zum Finca Kauf auf Mallorca runter.

>

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen