Santa Ponsa Villa auf großem Grundstück

Santa Ponsa Villa auf großem Grundstück

Diese Villa in Santa Ponsa verfügt über ein Renovierungs-Projekt, welches ich Ihnen heute vorstellen möchte: die zu renovierende Villa steht auf einem 1100 m² großen Grundstück, leider ohne Meerblick aber mit schönem Ausblick auf das Naherholungsgebiet, welches sich zwischen der Avenida Reí Jaume I und der Gran Vía Menorca befindet.

Die zu renovierende Wohnfläche beträgt 350 Quadratmeter. Geplant sind fünf Schlafzimmer, drei Bäder, großzügiger Wohn und Essbereich mit Kamin sowie eine Küche und Außen-Grill ebenso wie ein Swimmingpool.

Geplant sind zwei Garagen mit direktem Zugang zum Wohnbereich sowie Fußbodenheizung und Klimatisierung im ganzen Haus.

Das Grundstück hat ganzjährig Sonne, was in dieser Lage keine Selbstverständlichkeiten ist. Die Villa befindet sich in bester Lage in Santa Ponsa, nur 250 m vom Meer entfernt. Dort, am Mirador Illes Malgrats, befindet sich ein Spielplatz sowie eine Picknickzone mit herrlichem Ausblick ist auf das Mittelmeer.

Die Preise für Villen in dieser Lage liegen normalerweise zwischen eins und 1,8 Millionen €. Beim angebotenen Preis von 650.000 € zzgl. 250.000 € für die Renovierung sprechen wir über ein sehr interessantes Investment.

Interessenten können sich gerne per E-Mail bei mir melden.

Über den Autor dieses Beitrags: Christoph Albeck ist Investor und professioneller selbständiger Anlageberater in Frankfurt am Main. Er berät Kunden bei Fragen zur Internationalisierung ihrer Geldanlage. Internationalisierung und Diversifizierung ist unter Risiko-Gesichtspunkten für jeden Anleger dringend geboten. Schwerpunkt seiner Beratung sind daher internationale Kapitalmärkte, steuerliche Strukturierung, Vermögens-Schutz sowie Auslandsimmobilien als Kapitalanlage und Direktinvestments in Grund und Boden. Sein Motto: „wer nicht streut rutscht aus“. Christoph Albeck hat seit über 25 Jahren seinen Zweitwohnsitz auf Mallorca und natürlich prägt das Leben auf dieser wunderbaren und internationalen Insel seine Sicht der Dinge. Er ist selber auf Mallorca als Immobilieninvestor und Bauträger tätig und kennt die Perspektive des Käufers. Er kennt die Zweifel, die sich bei einem Finca Kauf auf Mallorca zwangsläufig ergeben und gibt auf seinem Blog finanzkontor.es Tipps zu GeldanlageGeld verdienen mit Mallorca Immobilien, Crowdfunding auf MallorcaVermietung und zu Steuern. Christoph Albeck hat nach seinem Abschluss als Diplom-Volkswirt jahrelang auf Leitungsebene bei internationalen Banken gearbeitet. Er verfügt daher über ein exzellentes Netzwerk und beste Kontakte zu den führenden Maklern, Bauträgern, Rechtsanwälten und Banken.

Laden Sie hier sein kostenloses eBook zum Finca Kauf auf Mallorca runter.

>

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen