Abzugsfähigkeit der Finanzierungsaufwendungen bei Vermietungseinkünften auf Mallorca

Ob sich die spanische Steuer auf Vermietungseinkünfte auf Mallorca dauerhaft reduzieren lässt, hängt massgeblich davon ab, ob Sie eine Hypothek in Deutschland auf Ihr Eigenheim aufnehmen oder ob Sie Ihre Mallorca Immobilie belasten. Die spanischen Behörden akzeptieren nur in Spanien anfallende Finanzierungsaufwendungen als Kosten. Eigentümer, die durch ihre Hausbank ihre Finanzmittel für den Kauf der Mallorca Immobilie aufgenommen haben, gehen leer aus. Allerdings gibt es Möglichkeiten, diesen Mangel nachträglich zu heilen.

Wir laden Sie ein zu einem Experten Webinar. Darin erfahren Sie, wie sich die Wahl der richtigen Finanzierung auf Ihre hier in Spanien zu zahlenden Steuern auswirkt und was Sie tun müssen, wenn Sie Ihr Haus schon über Deutschland finanziert haben und dennoch in den Genuss von Steuervorteilen kommen wollen.

Klicken Sie auf diesen link um zur Webinar-Seite zu kommen.

Das Thema Vermietung von Ferienimmobilien auf Mallorca ist in aller Munde.

Schliesslich ist der Kauf einer Mallorca Immobilie eine lohnende Sache. Schauen Sie sich dieses kurze Video an, dann können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Immobilie über LAU oder turistisch vermieten möchten. Gerade für Kapitalanleger ist die Wahl der richtigen Vermarktung entscheidend für die Rendite.

Schauen Sie sich dieses kurze Video an, wenn Sie ein Ferienhaus auf Mallorca vermieten möchten. Sie erfahren, was Sie über LAU, das spanische Ley de Arrendamiento Urbano sowie über das Ley de Arrendamiento Turístico wissen müssen.

Christoph AlbeckMein Tipp: neben LAU und Alquiler Turístico ist die Wahl der richtigen Finanzierung das Geheimnis für eine hohe Rendite. Ich berate Sie gerne, selbst wenn Sie Ihre Mallorca Immobilie schon vor vielen Jahren gekauft haben und jetzt erst über eine Vermietung nachdenken. Beim derzeitigen Zinsniveau lohnt sich die Aufnahme einer spanischen Hypothek. Nur so lässt sich die spanische Steuer reduzieren.
Sprechen Sie mich an oder stellen Sie Ihre Anfrage.

Über den Autor dieses Beitrags:
Christoph Albeck ist professioneller selbständiger Anlageberater in Frankfurt am Main. Er berät und betreut Kunden bei der Geldanlage von Einmalbeträgen aus Firmenverkauf, aus Lebensversicherungen und Schenkung unter der Maßgabe, daraus ein dauerhaft stabiles Einkommen zu erzielen. Schwerpunkt seiner Beratung sind internationale Kapitalmärkte und Immobilien als Kapitalanlage sowie Direktinvestments.

Er betreibt den Finanzkontor FondsShop 24 und lebt seit über 25 Jahren auf Mallorca und natürlich prägt das Leben auf dieser wunderbaren und internationalen Insel seine Sicht der Dinge.

Christoph Albeck ist selber auf Mallorca als Immobilieninvestor und Bauträger tätig und kennt die Perspektive des Käufers. Er kennt die Zweifel, die sich bei einem Finca Kauf auf Mallorca zwangsläufig ergeben und gibt Tipps zur Immobiliensuche, zur günstigsten Finanzierung in Spanien und zu Steuern. Er hat nach seinem Abschluß als Diplom-Volkswirt (Universität Konstanz) jahrelang als Bankdirektor auf Mallorca gearbeitet.

Profitieren Sie als Kunde von seinem exzellenten Netzwerk und den besten Kontakten zu den führenden Maklern, Bauträgern, Rechtsanwälten und Bankdirektoren.

Laden Sie hier sein kostenloses eBook zum Finca Kauf auf Mallorca runter.

>

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen