Finanzierungsvarianten für Mallorca

Finanzierungsvarianten für Mallorca

Finanzierungsvarianten für Mallorca: mit diesen zwei Partnern für die Baufinanzierung Ausland wird der Traum von der Finca Wirklichkeit. In diesem Artikel zur Immobilienfinanzierung im Ausland stelle ich Ihnen die zwei häufigsten Finanzierungsvarianten für die Finca auf Mallorca vor und erkläre, wo die Unterschiede liegen.

Finanzierungsvarianten für Mallorca: der Bauherr wählt die spanische Bank

Finanzierungsvarianten auf Mallorca: so kommen Sie zu Ihrer Finca auf Mallorca

Finanzierungsvarianten im Vergleich

In der ersten Finanzierungsvariente für Mallorca stelle ich Ihnen den Fall vor, in dem Sie selber Bauherr werden. Sie wissen bereits, daß der Kauf eines Grundstückes in Spanien nicht finanziert wird. Konzentrieren wir uns nun auf den Fall, daß Sie den Baugrund bereits gekauft haben und über eine Baugenehmigung verfügen. Sie haben bereits das Proyecto de Ejecucion vom Architekten und Ihnen liegen bereits zur offiziellen Ausschreibung verschiedene Angebote vor. Dann wird es Zeit, mit der Bank zu sprechen. Hier kommen ausschliesslich spanische Banken in Betracht. Finanzkontor arbeitet zwar auch mit ausländischen Banken zusammen. Diese bieten aber keine Bauherren-Finanzierung an.

Bauherren Finanzierungsvarianten für Mallorca

Es ist gar nicht so einfach, eine spanische Bank davon zu überzeugen, daß Sie Ihnen – als unerfahrenem Bauherr, der auf Mallorca noch nie gebaut hat – Kredit zu geben. Insofern empfiehlt sich ein guter Leumund. Zum Beispiel in Form eines erfahrenen Projekt-Managers (wie zum Beispiel der Projekt-Manager von Cala Pi Homes). Unterschieden werden müssen zwei Fälle.
a) Sie bauen für den Eigenbedarf
b) Sie möchten die Immobilie verkaufen

Fall a) Sie bauen für den Eigenbedarf

Hier zeigt sich die Bank recht zugeknöpft. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass Sie hier mit einer 50% Finanzierung rechnen können. Allerdings braucht die spanische Bank jedes Mal sehr lange, um Gelder freizugeben. Ein großes Liquiditäts-Polster ist unabdingbar, damit der Bau zügig vorangehen kann. Fazit: machbar, aber eher uninteressant.

Fall b) Sie bauen für den Verkauf

Hier hat Finanzkontor Abkommen mit spanischen Banken getroffen. Vorteil: Sie können bis zu 100% der Baukosten finanzieren. 100% bezieht sich dabei auf die Baukosten. Auch in dieser Finanzierungsvariante muss das Grundstück und die Baugenehmigung selbst bezahlt werden. Fazit: attraktiv, steuerlich absolut interessant.

Zinskondition Baufinanzierung: ab 2,6% auf 20 Jahre fest. Annuitätische Tilgung.

Hier finden Sie weitere Informationen zu diesem Spezialangebot.

Finanzierungsvarianten für Mallorca: der Käufer eines Bestandsobjekts wählt deutsches Institut

Deutsche Institute finanzieren wieder auf Mallorca. Das war die News im Mai. Und ich persönlich freue mich sehr darüber. Habe ich doch in der Vergangenheit sehr gute Erfahrungen mit deutschen Kreditinstituten auf Mallorca gemacht. Verzichten Sie auf spanische Bürokratie und lassen Sie sich Ihren Kredit in Deutschland genehmigen. Das schöne an einer Finanzierung in Deutschland ist: egal ob Sie ein Bestandsobjekt direkt vom Bauträger kaufen, renovieren oder umbauen möchten: Sie bekommen immer bis zu 57% auf den Schätzwert. Die deutschen arbeiten mit spanischen Gutachterfirmen wie TINSA zusammen. TINSA macht erfahrungsgemäß realistische Schätzungen des Verkehrswertes.

Fazit: wenn Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung für den Eigenbedarf kaufen, sollten Sie über Deutschland finanzieren.

Zinskondition Deutschland: ab 2,6% auf 20 Jahre fest. 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Angebot.

Finanzierungsvarianten auf Mallorca: wo liegen die Unterschiede zwischen spanischen und deutschen Banken?

Wenn man sich die Finanzierungsvarianten auf Mallorca genauer anschaut, kann man feststellen: eigentlich kommen sich die verschiedenen Banken gar nicht in die Quere. Denn je nach Kundentyp gibt es unterschiedliche Anforderungen an eine Finanzierung. Jede Finanzierung ist komplett unterschiedlich. Eine Bank will den Bauherren. Und zwar Denjenigen, der für den Verkauf baut. Und andere Banken möchten mit Bauen nichts am Hut haben und nur Bestandsobjekte finanzieren. Und wieder andere kümmern sich ausschliesslich um gewerbliche Projektfinanzierungen.

Unterschiede zwischen Bank in Spanien und Bank in Deutschland

Grundsätzlich gibt es grosse Unterschiede zwischen einer Finanzierung mit einer spanischen Bank und Banken in Deutschland. Wenn Sie eine Finanzberatung benötigen, welche Finanzierung die für Sie günstigste ist, kontaktieren Sie mich gerne. In der Immobilienfinanzierung Mallorca bin ich die günstige Alternative zu spanischen Banken. Gerade auch bei der Immobilienfinanzierung 50plus, welche für spanische Banken sehr unattraktiv ist. Vielleicht ist ja auch das beliebte Crowdfunding perfekt für Sie? Lesen Sie, wie Sie hier auch als Geldanleger von hohen Zinsen profitieren können.

Finanzierungsvarianten für Mallorca im Vergleich: Crowdfunding oder Finanzierung über Bank?

Crowdfunding ist ein Thema, welches hoch interessant ist. Und zwar sowohl für Finanzierungskunden als auch für Kapitalanleger. Hier wird Mezzanine Kapital als Eigenkapital-Ersatz verwendet, um zusammen mit Fremdkapital von der Bank ein Projekt zu realisieren. Natürlich muss jedes Projekt geprüft werden. Das übernimmt Finanzkontor Mallorca als exklusiver Vertreter hier auf der Insel. Wir verfügen über die notwendige Marktkenntnis. Seit 2001 protokollieren wir wöchentlich Immobilienverkäufe. Kennen den Markt mit seinen vielen Besonderheiten.

Mit dem Crowdfunding hat Finanzkontor eine Marktlücke erschlossen. Es handelt sich um eine Finanzierungsvariante, die Kapitalanleger und Investoren zusammen bringt. Rechnen tut sich Crowdfunding weil es dem Anleger für eine überschaubare Laufzeit eine hohe Rendite verspricht (in der Regel 5% bis 8%). Und rechnen tut sich Crowdfunding auch für den Finanzierungskunden, weil gerade im Endausbau eines Immobilienprojekts oft noch eine Finanzierungslücke besteht, die mit Crowdfunding geschlossen werden kann.

Auf dieser Webseite sehen Sie einige Projekte, welche wir in der Vergangenheit über Crowdfunding platziert haben. In diesen Projekten haben wir verschiedene Finanzierungsvarianten kombiniert. Folgende Finanzierungsstruktur ist typisch:

Kunde erwirbt eine fertige Finca zur Renovierung und Wiederverkauf. Kaufpreis 1.000.000 EUR. Beim Kauf des Objektes nimmt er eine klassische Bankenfinanzierung auf, entweder über ein deutsches Kreditinstitut (57% vom Verkehrswert) oder über eine spanische Bank (70% vom netto Kaufpreis).

Für die Renovierung werden 500.000 EUR veranschlagt. Diese Gelder sollen über Crowdfunding eingeworben werden. Der Funder (=Kreditnehmer) bietet dafür 8% Rendite für eine geschätzte Laufzeit (bis zum Wiederverkauf) von 18 Monaten.

Die Gelder werden in aller Regel sehr schnell eingeworben. Steuerlich sind sie als Kosten beim Verkauf abziehbar.

Nach Abschluss der Renovierung wird die Finca für 3 Mio EUR verkauft. Der Gewinn vor Steuern beläuft sich auf 1.500.000 EUR. Eine optimal ausgewogene Finanzierungsstruktur hat also dafür gesorgt, dass mit einem überschaubaren Einsatz von Eigenkapital ein hoher Gewinn erzielt werden konnte.

Finanzierungsvarianten für Mallorca optimal einsetzen

Wie Sie Finanzierungsvarianten optimal für Ihr eigenes Projekt einsetzen können, sollten wir in einem persönlichen Gespräch besprechen.

Schreibe einen Kommentar

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen